Mode

Faux Fur Jacket // on mondays we wear pink

o n   m o n d a y s   w e   w e a r   p i n k !


Hey Peeps,

ich hoffe Ihr hattet ein schönes Wochenende und einen tollen Start in die neue Woche! Jetzt, wo der erste Adventsonntag die Saison der Christkindlmärkte und des kalten, grauen Kuschelwetters eingeläutet hat, war es endlich an der Zeit, meine Faux Fur Lieblinge das erste Mal in diesem Winter auszuführen. Um ein bisschen Farbe in das letzte (ziemlich triste) Wochenende des Novembers zu bringen, fiel die Wahl auf mein rosa Faux Fur Gilet von Vero Moda (große Liebe sage ich Euch). 

Wer mich kennt, weiß, dass ich dem Faux Fur Trend schon seit Jahren verfallen bin. Ich liebe es, mich an einem kalten Wintertag in eine meiner Kunstfell-Jacken zu kuscheln und da es mittlerweile unzählige wunderschöne Alternativen zu echtem Pelz gibt, steht es für mich außer Frage, ausschließlich zu Faux Fur Teilen zu greifen. Neben diesem „Winter-It-Piece“ habe ich mich bei meinem heutigen Look zusätzlich noch an einen anderen Trend gewagt, der die gesamte Streetstyle- und Blogger-Szene seit dem Sommer nicht mehr los lässt. Zugegebenermaßen war ich zu Beginn etwas – nun ja – nennen wir es skeptisch, als die Kombination aus Basic-Shirt und Trägerkleid in zahlreichen Fashionmagazinen als die Neuerung am Trendhimmel angepriesen wurde. Doch seit dem sind einige Monate vergangen und ich muss zugeben, dass ich mich langsam soweit mit besagtem Trend angefreundet habe, dass ich es selbst ausprobieren wollte.
Hier ist er also, mein Monday-Look: Faux Fur Jacket, Lederjacke, Basic Shirt, Trägerkleid und meine heiß geliebten SMH Ankle Boots.

Ich hoffe, dass Euch mein Look gefällt & freue mich wie immer auf Eure Meinungen! Habt einen schönen Abend, Ihr Lieben!

signatur2

dsc_5636

dsc_5715

dsc_5688

dsc_5661

dsc_5642

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*