Mode

LIGHT BLUE

»I’ll never get tired of the light blue sky.«

Realistisch betrachtet kann man durchaus behaupten, dass ich outfittechnisch nicht unbedingt oft zu bunten Teilen greife. Farben und ich – das ist so eine Hassliebe. Ich mag sie, aber nicht an mir und auch wenn ich das ein oder andere Mal in ein knalliges Teil investiere, so kann es sich gegen meine wunderschönen weißen, grauen, schwarzen und beigen Kleidungsstücken meist doch nicht durchsetzen. Doch gerade im Frühling und Sommer gibt es da eine Farbe, der ich regelrecht verfallen bin – darf ich vorstellen: Hellblau, light blue, babyblue <3.

Das Pastellfarben wie Rosa und Hellblau diese Saison absolut im Trend liegen, ist kein Geheimnis. Farben, die noch vor einigen Jahren fast ausschließlich in Kinderzimmern zu finden waren, bekommen jetzt ein modisches Upgrade und verleihen jedem Look sofort eine Extraportion Frische und Frühlingsgefühle.

Die Jahre der geschlechtsbezogenen Vorurteile sind vorbei und so greift die geballte weibliche Fashion-Szene in diesem Frühling zu Hellblau. Gerade in Kombination mit der Farbe Weiß (am liebsten als Streifen wie bei meinem heutigen Look), kann ich einfach nicht genug von der frühlingshaften Farbe bekommen und so war klar, dass mich diese hübsche Bluse von Zara einfach mit nach Hause begleiten musste.

Das man an Schleifen in dieser Saison kaum vorbei kommt, habe ich Euch schon in einem meiner letzten Posts erzählt und die süßen Exemplare im Rücken und an den Manschetten meines neuen Lieblings, verleihen dem Look das gewisse Etwas.

Kombiniert zu einer schwarzen High Waist Jeans, Converse (natürlich mit Schleifen) und dezentem Silberschmuck, hat diese Bluse wirklich hohe Chancen in dieser Saison mein Lieblingsteil zu werden.

Wie gefällt Euch mein Look? Ich freue mich auf Eure Meinungen und wünsche Euch einen wundervollen Start in die neue Woche!

 


You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*