Lifestyle

DIRTY CHAI LATTE

Dirty Chai Latte mit Blumen, Header

Für alle wie mich, die sich bei der Wahl zwischen Kaffee und Tee nie so richtig entscheiden können, habe ich heute das perfekte Rezept. Dirty Chai Latte verbindet die besten Seiten von Chai und Kaffee und gehört aktuell zu meinen großen Favoriten im Kaffeehaus.

Prinzipiell war ich zu Beginn skeptisch, als ich von diesem Getränk hörte. Chai Latte bin ich ja schon länger verfallen, aber das Wort “Dirty” ist nicht unbedingt mein Liebstes wenn es um neue Drinks geht. Im Falle von Dirty Chai Latte mache ich allerdings gerne eine Ausnahme – denn diese Variante hat große Chancen mein Favorit für die kommenden Monate zu werden. “Dirty” steht im Zusammenhang mit diesem Rezept lediglich für einen Espresso Shot im Chai – wie versprochen, das Beste aus Kaffee und Chai vereint.

Würzig lecker und unkompliziert in der Zubereitung. Darf ich vorstellen – mein Rezept für den perfekten Dirty Chai Latte:


Für 2 Gläser Dirty Chai Latte: 

◊ 1 1/2 Tassen Milch
◊ 1 Espresso Shot
◊ 2-3 EL Chai Sirup
◊ Milchschaum
◊ Zimt

Die Milch bis kurz vor dem Kochen unter Rühren erhitzen. Währenddessen den Espresso zubereiten. Das Chai Sirup oder Pulver in die heiße Milch rühren und den Espresso beifügen. Den Chai auf zwei Gläser verteilen und das ganze mit einer Prise Zimt auf dem Milchschaum servieren. Enjoy! – dirty but oh so good!

Im Sommer schmeckt der Dirty Chai Latte übrigens mit ein paar Eiswürfeln im Mixer geblendet als Frappé auch umwerfend – dirty but oh so good! Ich wünsche Euch einen tollen Start ins Wochenende!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*