Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung
Monday Post / Layering Game Strong

Monday Post / Layering Game Strong

Monday Post / Layering Game Strong

Modisch geht es zur Zeit drunter und drüber. Der Lagenlook der 90er Jahre begleitet uns auch diesen Herbst und hält uns dabei kuschelig warm.

Layering ist allerdings mehr, als wahllos Kleidungsstücke übereinander zu ziehen. Der wahrscheinlich wärmste Trend der Saison kann bei falscher Kombination nämlich schnell dazu führen, dass wir aussehen wie ein Michelin-Männchen.
Wie ich bereits in meinem Post zum Thema Oversize erwähnt habe, sollte man lockere und weite Teile immer zu mindestens einem engen, figurbetonten kombinieren. Große Pullover, die lässig über eine Bluse getragen und durch einen weiten Mantel ergänzt werden, funktionieren am besten zu einer engen Hose, die dafür sorgt, dass Ihr nicht in den großen Kleidungsstücken verschwindet. Daher habe ich bei meinem Outfit auch eine schwarze Skinny Jeans gewählt, die ich zu meiner neuen Jacke von Cube’s kombiniert habe. Darunter trage ich einen ärmellosen Rollkragenpullover sowie eine schwarze Bluse, die mittlerweile zu einem meiner liebsten Basics geworden ist.
Besonders interessant wirkt Layering, wenn Ihr versucht, mit verschiedenen Längen und Materialien zu spielen. Ein grob gestrickter Schal oder ein elegantes Tuch beispielsweise bringen eine weitere Material-Komponente in Euren Look und verleihen Eurem Outfit den letzten Schliff.

Ich hoffe Ihr hattet einen tollen Start in die neue Woche! Wie gefällt Euch mein Outfit? Ich freue mich auf Eure Meinungen!

xoxo_lisa

dsc_4731dsc_4656 dsc_4659

dsc_4791

dsc_4700

4 Comments

  • Isi
    3 Jahren ago

    Liebe die jacke!! 🙂

    • Lisa
      3 Jahren ago

      danke dir <3 in Baden bekommst du sie bestimmt noch!

  • Alex
    3 Jahren ago

    Ich auch! Schaut so hübsch aus! ?

    • Lisa
      3 Jahren ago

      danke <3 <3 <3

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

15 + achtzehn =