Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung

LES RAYURES

LES RAYURES

Fragt man nach dem Allrounder unter den Mustern, quasi dem  Schwarz der Dessinierungen führt kein Weg an Streifen vorbei.

Denn egal ob dezent und schmal oder breit und plakativ, egal ob in Nichtfarben oder in Statementcolors – der Klassiker der Muster funktioniert einfach immer. Während wir uns im Laufe der Saisonen an vielen Prints satt sehen, gehören Sie zu jener Kategorie, die sämtliche Trendwellen und Modeerscheinungen überdauert.

Bewährt hat in diesem Fall aber nichts mit langweilig zu tun, denn Saison für Saison präsentieren sich Streifen in einer neuen Interpretation und beweisen so, dass sie ihren Platz in unserem Kleiderschrank durchaus verdient haben.

Als mich Maxima und Comepass im vergangenen Monat für eine Nacht ins Falkensteiner Schlosshotel in Velden eingeladen haben, der diesjährigen Location des Fashion Check-In, habe ich mir zugegebenermaßen einige Gedanken zu meinem Look gemacht. Ich wollte zu etwas femininem und sommerlichen greifen, classy gepaart mit Modernität und dem gewissen Etwas. Schlussendlich fiel die Wahl auf dieses Cotton-Dress von Zara. In den wunderschönen Räumlichkeiten des Falkensteiner Schlosshotels haben wir dann auch noch ein kleines Editorial geschossen und ich hoffe sehr, dass Euch die Bilder sowie der Look gefallen.

Sommerliche Kleider und Streifen sind bei diesem Temperaturen alles, was ich aktuell tragen will. How about you?

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

neun − 8 =