Mode

AUTUMN VIBES

Ready für ein paar Autumn Vibes? Der Sommer neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und auch wenn ich nicht vorhabe, ihn auf dem Blog schon ganz gehen zu lassen, freue ich mich schon wieder auf die kommenden Herbstmonate. Irgendwo zwischen kurzen Shorts und warmen Pullovern, den letzten Sonnenstrahlen und ersten Regenschauern, vermischen sich nicht nur die Jahreszeiten, sondern auch unsre Garderobe auf eine ganz besondere Art und Weise.

Continue Reading

Lifestyle

WHAT’S ON MY LIPS: THE NUDES

Gerade Nudetöne sind für meine Make-Up Routine im Laufe der Zeit unersetzbar geworden. Daher war es heute Zeit, ihnen einen eigenen Post zu widmen.

Hier ist er also, mein erster Beitrag der »What’s on my Lips«Reihe. Inklusive den schönsten Nudenuancen für jeden Anlass.

Continue Reading

Personal

MONTHLY REVIEW #August

» be • you • tiful «

Ihr Lieben,

kaum hat der August begonnen, ist er auch schon wieder zu Ende. Um das vergangene Monat auch auf dem Blog noch einmal Revue passieren zu lassen, habe ich heute wieder eine kleine »Monthly Review« für Euch. Ich hoffe sehr, dass Euch mein Rückblick gefällt und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

Continue Reading

Travel

LISBON, PORTUGAL

Zurück in Österreich habe ich mich sofort vor mein Macbook gesetzt um für Euch all die schönen Eindrücke meines City-Trips nach Lissabon festzuhalten. Meer, tolles Essen und viel Sonnenschein – what’s not to love?

Continue Reading

Lifestyle Travel

HOLIDAY ESSENTIALS

holiday essentials products

In den letzten Jahren habe ich eine kleine »Pack-Formel« entwickelt: Ich schreibe mir eine Liste mit allen Beauty-Produkten, Kleidungsstücken, Schuhen und Accessoires, die unbedingt mitmüssen. So spare ich nicht nur Zeit, sondern behalte auch besser den Überblick.
In diesem Beitrag verrate ich Euch, wie eine Packliste für den Strandurlaub oder einen Städtetrip meiner Meinung nach aussehen sollte und was auf keiner Reise fehlen darf.

Continue Reading

Mode

ODE ALLA VITA

Ich habe beschlossen mehr Gedichte zu lesen.

Nicht nur des Gedichtes wegen und auf Grund seiner schönen Form, sondern weil ich denke, dass es manchmal einfach ganz gut ist, ein paar schöne Worte zu lesen. Denn die Wahrheit ist, dass man aktuell in diversen Medien nicht sehr viele davon findet. Und hin und wieder tut so eine emotionale Denkpause ganz gut – finde ich zumindest.

Continue Reading

Lifestyle

HOMEMADE FROYO

Header Homemade FroYo

»I SCREAM FOR ICE CREAM FROYO!«

Wie schon in meiner letzten Monthly Review angekündigt, habe ich heute endlich wieder ein Rezept für Euch!
Jetzt, wo der Hochsommer offiziell auch in Wien angekommen ist und die Temperaturen meist über 30°C klettern, sehne ich mich immer öfter nach richtig gutem Eis oder FroYo.

Continue Reading